Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Surfen in der digitalen Welt! So schützen Sie sich im Internet - Datenschutzratgeber 2013

40 Spurenlos im Netz Kleine Helfer Es ist nicht einfach, alle Informationen sowie Verkehrs- und Nutzungsdaten zu finden und zu löschen. Aber es gibt Programme, die diese Arbeit fast komplett für Sie übernehmen: Spybot Search&Destroy http://www.safer-networking.org/de/ mirrors/index.html Der Malware-Schutz erkennt verschiedene Formen von Spyware, die sich auf dem Rechner einschleicht und versucht, die Surfgewohnheiten des Nutzers auszuspionieren. Das Programm löscht alle Gebrauchsspuren wie etwa Surf- und Download-Verzeichnisse. Außerdem schließt es undichte Stellen im Browser und blockiert Einfalls- tore für Schadsoftware und bösartige Websites. Ccleaner http://www.piriform.com/ccleaner/ download/standard Das Reinigungsprogramm versucht, überflüssige und potenziell verräterische Informationen vom Computer zu löschen. Es durchsucht unter anderem die zentrale Windows-Datenbank und Verzeichnisse, in denen typischerweise Daten wie Cookies abgelegt werden. Was können Sie tun, wenn doch Informationen über Sie im Netz stehen, die Sie dort nicht haben wollen? Fotos aus der Schulzeit, von wilden Partys, vom letzten Urlaub oder vom Wochenende: In Sozialen Netzwerken teilen viele gern ihre Erinnerungen mit Freunden. Was kann man aber tun, wenn man selbst auf einem der Fotos abgelichtet ist und das Erlebte nicht mit anderen teilen möchte? Und woher weiß man, was im Internet über einen steht? Alle 1,5 bis 2 Sekunden wird irgendwo auf der Welt eine neue Internetadresse registriert. Bei Millionen von Websites ist es schier unmöglich, den Überblick über veröffentlichte Informationen zu behalten. In Kooperation mit der Deutschen Telekom AG startete mit http://www.secure.me ein Dienst, der unliebsame Informationen auf Facebook findet, auswertet und löschen lässt. Das Angebot zur Überprüfung der Online- Privatsphäre und -Reputation richtet sich an Privatpersonen, Unter- nehmer und Familien. Anonym surfen mit IPv6 Mit der Einführung des neuen Internetstandards IPv6 wird es künftig 340 Sextillionen neue IP-Adressen

Seitenübersicht