Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Surfen in der digitalen Welt! So schützen Sie sich im Internet - Datenschutzratgeber 2013

44 Phishing Bei der Kommunikation folgen Dienstleistungs- unternehmen bestimmten Regeln. Ihre Bank wird Sie nie auffordern, vertrauliche Daten wie PIN oder TAN in einer E-Mail oder am Telefon anzu- geben. Ausnahme: Sie nehmen am Telefon- Banking Ihrer Bank teil und müssen sich mit Hilfe der PIN legitimieren. Wenn Sie sich unsicher sind, rufen Sie direkt unter der Ihnen bekannten Nummer Ihre Bank an und fragen Sie nach. Rechtschreib- oder Grammatikfehler sind in E-Mails generell nicht auszuschließen. Jedoch sollte alles, was über die Anzahl von einem Fehler hinausgeht, zu besonderer Vorsicht mahnen. Falsche oder fehlende Umlaute (ae statt ä) sind häufig ein Warnsignal. Ebenso verdächtig sind Aufforderungen, Schutz- einrichtungen wie Popup-Blocker oder Viren- scanner zu deaktivieren. Ziehen Sie mit dem Mauszeiger immer über die angegebenen Links, da auf diese Weise häufig die Zieladresse in der Statusleiste am unteren Fenster- rand erscheint. So können Sie prüfen, ob Sie der Link tatsächlich auf die gewünschte Seite führt. Aktivieren Sie die Phishing-Schutzvorrichtungen Ihres Browserprogramms. Standardmäßig sind die Browser ab Firefox 3 sowie Opera 9.5 und Internet Explorer 7 damit ausgerüstet. Immer wenn Sie persönliche Daten online eingeben möchten, sollten Sie ein neues Browserfenster öffnen. Nach Beendigung der Transaktion loggen Sie sich am besten sofort aus und schließen das Fenster. Aufpassen bei Phishing-Webseiten Achten Sie immer auf das Sicherheitszertifikat. Es wird durch das Schloss-Symbol in der Adresszeile Ihres Browsers angezeigt. Ist das Schloss-Symbol nicht vorhanden, handelt es sich unter Umständen um eine unsichere Seite. Wenn es sich um eine sichere Verbindung handelt, wird das Kürzel „https://“ in der Adresszeile des Browsers angezeigt. Dieses Verschlüsselungsverfahren verhindert, dass die Daten in der Zeit, in der Sie daran arbeiten, gelesen oder manipuliert werden können.

Seitenübersicht