Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Surfen in der digitalen Welt! So schützen Sie sich im Internet - Datenschutzratgeber 2013

55 Cloud Computing Ab in die Wolke – aber sicher Beim Cloud Computing sind Dateien und Programme nicht länger auf dem lokalen Speicher gesichert. Stattdessen liegen sie auf Servern in Rechenzentren von Cloud-Anbietern. So sind Inhalte und Anwendungen zu Hause wie unterwegs stets für alle internet- fähigen Geräte verfügbar. In puncto Sicherheit müssen Sie beim Cloud Computing Folgendes beachten: Wählen Sie einen sicheren Cloud-Anbieter. Vertrauen Sie Ihre Daten nicht jedem an. Informieren Sie sich gründ- lich über den Anbieter und dessen Dienstleistungen. Die Telekom speichert persönliche Dateien von Nutzern des Mediencenters ausschließlich in deutschen Rechenzentren. Damit unterliegen sie den strengen deutschen Datenschutzbestimmungen. Der Daten- transfer auf die mit Firewalls geschützten Server erfolgt nach der neuesten Verschlüsselungstechnologie. Bereits mehrfach in Folge wurde die Einhaltung hoher Sicherheitsstandards durch den TÜV zertifiziert. Beachten Sie die Grundregeln für sichere IT-Nutzung. Vor allem: Nutzen Sie nur sichere Passwörter und bewahren Sie diese gut geschützt vor dem Zugriff Dritter auf. Wichtig ist auch, dass Sie Ihre Passwörter in regelmäßigen Abständen ändern (siehe „Gestaltung eines sicheren Passworts“).

Seitenübersicht