Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

HR Factbook 2014 - Menschen. Fakten. Entwicklungen. - Fluktuationsquote

24 HR Factbook 2014 Menschen. Fakten. Entwicklungen. 2012 2013 2014 Deutschland 1,95 % 1,82 % 1,42 % International1 2 7,63 % 8,57 % Konzern (Gesamt)1 4,17 % 4,21 % 1  Ohne USA 2  Die Fluktuationswerte des Systemgeschäfts wurden in 2012 noch nicht vollständig erhoben. Die Fluktuationsquote in Deutschland hat sich erneut verringert. 2014 gab es rund 500 Kündigungen weniger als im Jahr zuvor, ein Rückgang gegenüber 2013 um 35 Prozent. Darüber hinaus sind in 2014 rund 770 Mitarbeiter in den Ruhestand getreten oder erwerbs- bzw- dienstunfähig geworden. Das entspricht einem Rückgang von 4 Prozent. International hat sich die Fluktuationsquote dagegen leicht erhöht. Hier gab es etwa 270 Kündigungen mehr, was gegenüber 2013 einem Zuwachs um 4,4 Prozent entspricht. Durch den gleichzeitigen Rückgang des inter- nationalen Personalbestands (ohne USA) erhöhte sich die Fluktuations- quote im Gesamtkonzern im Vergleich zum Vorjahr ebenfalls leicht. Die Anzahl der Beschäftigten, die international in den Ruhestand getreten bzw. dienst- /erwerbsunfähig geworden sind, ist 2014 mit rund 40 Beschäftigten stabil geblieben. Fluktuationsquote (natürlich) Fluktuationsquote in Deutschland weiterhin rückläufig 201220132014

Seitenübersicht