Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Deutsche Telekom - Das Geschäftsjahr 2007

Die Versorgungsverpflichtungen setzen sich wie folgt zusammen: in Mio. € 31.12.2007 31.12.2006 Versorgungsverpflichtungen – Unmittelbare 4 955 5 615 – Mittelbare 380 548 Verpflichtungen gem ß Artikel 131 GG 3 4 Pensionsr ckstellungen netto 5 338 6 167 Die H he der Versorgungsverpflichtungen wurde nach versicherungs- mathematischen Methoden in bereinstimmung mit IAS 19 ermittelt. Zu den jeweiligen Stichtagen lagen den Berechnungen die folgenden Annahmen zu Grunde: Annahmen f r die Bewertung der Verpflichtungen (Defined Benefit Obligation) zum 31. Dezember des Jahres: in % 2007 2006 Rechnungszins 5,50 3,25b 5,40c 4,45 3,25b 4,80c Gehaltstrend 2,50 3,25a 1,50b 4,20c 2,50 3,25a 1,50b 4,00c Rententrend 1,00 1,70 0,60b 3,20c 1,00 1,50 0,60b 3,00c a F r außertariflich Angestellte. b Schweiz. c Großbritannien. F r die Ermittlung des Barwerts der Pensionsverpflichtungen mit Ber ck- sichtigung k nftiger Gehaltssteigerungen (Defined Benefit Obligation) wurde zum 31. Dezember 2007 ein Zinssatz von 5,5% zu Grunde gelegt. Dieser Zinssatz wurde in bereinstimmung mit einer mittleren gewichteten Laufzeit der Verpflichtung von ca. 15 Jahren gew hlt. Da die Verpflichtun- gen in Euro denominiert sind, basiert die Ermittlung des Rechnungszinses auf der Rendite von qualitativ hochwertigen europ ischen Unternehmens- anleihen mit AA-Rating, f r die eine Zinsstrukturkurve auf Basis von Spot Rates gebildet wird. Die Ermittlung des Rechnungszinses erfolgte im Gesamtkonzern in entsprechender Weise. Annahmen f r die Ermittlung der Pensionsaufwendungen (Pension Expense) f r Jahre, die am 31. Dezember geendet haben: in % 2007 2006 2005 Rechnungszins 4,45 3,25b 4,80c 4,10 3,25b 4,75c 5,25 3,25b 5,30c Gehaltstrend 2,50 3,25a 1,50b 4,00c 2,75 3,50a 1,00b 3,90c 2,75 3,50a 1,00b 3,80c Erwarteter Zinsertrag 4,00 4,50b 6,47c 4,00 4,50b 6,60c 5,00 4,50b 7,25c Rententrend 1,00 1,50 0,60b 3,00c 1,00 1,50 1,00b 2,90c 1,00 1,50 1,00b 2,80c a F r außertariflich Angestellte. b Schweiz. c Großbritannien. Entwicklung der Pensionsverpflichtungen im Berichtsjahr (Defined Benefit Obligation): in Mio. € 2007 2006 Barwert der Pensionsverpflichtungen (Defined Benefit Obligation) zum 1. Januar 7 134 7 016 Aufwand f r die im Gesch ftsjahr hinzuerworbenen Versorgungsanspr che (Current Service Cost) 217 389 Zinsaufwand der bereits erworbenen Anspr che (Interest Cost) 307 285 Beitr ge von Planteilnehmern 4 7 Ver nderung Verpflichtungsbestand (40) 40 Versicherungsmathematische Verluste (+)/Gewinne (–) (947) (303) Versorgungszahlungen im Gesch ftsjahr (296) (289) Plan nderungen (+/–) (Plan Amendments) 2 (18) Wechselkurs nderungen bei Pl nen in fremder W hrung (54) 7 Barwert der Pensionsverpflichtungen (Defined Benefit Obligation) zum 31. Dezember 6 327 7 134 Unter Ber cksichtigung ausgegliederter Verm genswerte (Plan Assets) sind die Versorgungsverpflichtungen vollst ndig ausgewiesen.

Pages