Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Deutsche Telekom - Das Geschäftsjahr 2008

Bericht des Aufsichtsrats an die Hauptversammlung 2009. Das Geschäftsjahr 2008 war für die Deutsche Telekom operativ ein erfolgreiches Jahr, weiterhin geprägt durch ein schwieriges Wettbewerbs- und Regulierungsumfeld. Der Konzern konnte auch in 2008 das Geschäft im Inland stabilisieren und insbesondere im Breitbandgeschäft erhebliche Erfolge erzielen sowie international weiter wachsen. Der Aufsichtsrat und die Zusammenarbeit der Organe des Unternehmens standen dabei aufgrund der Datenmissbrauchsaffäre und des Themas Kundendatensicherheit vor großen Herausforderungen, die im Interesse des Unternehmens konsequent angegangen wurden und werden. Der Aufsichtsrat hat die Führung der Geschäfte durch den Vorstand in Erfüllung seiner gesetzlichen Beratungs- und Aufsichtsfunktion intensiv begleitet. Aufsichtsratstätigkeit im Geschäftsjahr 2008. Der Aufsichtsrat hat die Geschäftsführung des Vorstands und die Konzernleitung durch den Vorstand kontinuierlich überwacht. Maßstab für diese Überwachung waren namentlich die Rechtmäßigkeit, Ordnungsmäßigkeit, Zweckmäßigkeit und Wirtschaft- lichkeit der Geschäftsführung und Konzernleitung. Wesentliche Grundlage für die Erfüllung der gesetzlichen Überwachungs- aufgabe waren die schriftlichen und mündlichen Berichte des Vorstands. Dem Aufsichtsrat ist vom Vorstand insbesondere regelmäßig über die Unternehmensplanung, die Geschäftsentwicklung sowie wichtige Geschäftsvorfälle der Gesellschaft und wesentlicher Beteiligungsgesellschaften berichtet worden. Die aktuelle Situation des Unternehmens ist vom Aufsichtsrat regel- mäßig in den Sitzungen des Aufsichtsrats und seiner Ausschüsse auf Basis der schriftlichen und mündlichen Berichterstattung

Pages