Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Deutsche Telekom - Das Geschäftsjahr 2008

Vermögens- und Finanzlage des Konzerns. Die Bilanzsumme des Deutsche Telekom Konzerns stieg 2008 gegenüber dem Vorjahr um 2,5 Mrd. € auf 123,1 Mrd. €. Die Aktiva verzeichneten im Berichtsjahr einen Anstieg der langfristigen Vermögenswerte im Wesentlichen aufgrund des Erwerbs der Beteiligung an der griechischen OTE, die im Berichtsjahr mit 3,4 Mrd. € at equity bilanziert wurde. Gegenläufig wirkten Wechselkurseffekte und die Redu- zierung der Vorräte und Forderungen aus Lieferungen und Leistungen. Die Passiva waren geprägt von einem Anstieg der kurz- und langfristigen finanziellen Verbindlichkeiten um 3,7 Mrd. €, übriger Schulden (0,7 Mrd. €) und latenter Steuern (0,4 Mrd. €). Das Eigenkapital sank um 2,1 Mrd. € im Wesentlichen aufgrund der Dividendenausschüttung für das Geschäfts- jahr 2007. Konzern-Bilanzstruktur.* jeweils zum 31.12. 2008 in Mio. € 2008 in % 2007 in Mio. € 2007 in % Veränderung in Mio. € 2006 in Mio. € 2006 in % Aktiva Kurzfristige Vermögenswerte 15 908 13,0 15 945 13,2 (37) 15 951 12,3 Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente 3 026 2,5 2 200 1,8 826 2 765 2,1 Forderungen aus Lieferungen und Leistungen und sonstige Forderungen 7 393 6,0 7 696 6,4 (303) 7 753 6,0 Übrige Vermögenswerte 5 489 4,5 6 049 5,0 (560) 5 433 4,2 Langfristige Vermögenswerte 107 232 87,0 104 728 86,8 2 504 114 217 87,7 Immaterielle Vermögenswerte 53 927 43,8 54 404 45,1 (477) 58 014 44,6 Sachanlagen 41 559 33,7 42 531 35,2 (972) 45 869 35,2 Übrige Vermögenswerte 11 746 9,5 7 793 6,5 3 953 10 334 7,9 Bilanzsumme 123 140 100,0 120 673 100,0 2 467 130 168 100,0 Passiva Kurzfristige Schulden 24 866 20,2 23 215 19,2 1 651 22 088 17,0 Finanzielle Verbindlichkeiten 10 208 8,3 9 075 7,5 1 133 7 683 5,9 Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen und sonstige Verbindlichkeiten 7 073 5,7 6 823 5,6 250 7 160 5,5 Rückstellungen 3 437 2,8 3 365 2,8 72 3 093 2,4 Sonstige Schulden 4 148 3,4 3 952 3,3 196 4 152 3,2 Langfristige Schulden 55 162 44,8 52 213 43,3 2 949 58 402 44,9 Finanzielle Verbindlichkeiten 36 386 29,5 33 831 28,0 2 555 38 799 29,8 Rückstellungen 8 461 6,9 9 019 7,5 (558) 9 341 7,2 Sonstige Schulden 10 315 8,4 9 363 7,8 952 10 262 7,9 Eigenkapital 43 112 35,0 45 245 37,5 (2 133) 49 678 38,1 Bilanzsumme 123 140 100,0 120 673 100,0 2 467 130 168 100,0 * Bilanzierungsänderung in Einklang mit IFRIC 12. Vergleichsperioden 2007 und 2006 angepasst. Erläuterungen im Konzern-Anhang.

Pages