Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Deutsche Telekom - Das Geschäftsjahr 2010

Prof. Dr. Ulrich Lehner. Mitglied des Aufsichtsrats seit 17. April 2008 Vorsitzender des Aufsichtsrats seit 25. April 2008 Mitglied des Gesellschafterausschusses der Henkel AG & Co. KGaA, Düsseldorf – Porsche Automobil Holding SE, Stuttgart (seit 11/2007) – Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart (1/2007 bis 11/2009) – E.ON AG, Düsseldorf (seit 4/2003) – Henkel Management AG, Düsseldorf (seit 2/2008) – HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, Düsseldorf (seit 6/2004) – ThyssenKrupp AG, Düsseldorf (seit 1/2008) Mitgliedschaften in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien in Wirtschaftsunternehmen: – Dr. August Oetker KG, Bielefeld, Beirat (seit 3/2000) – Novartis AG, Basel, Schweiz, Mitglied des Verwaltungsrats (seit 3/2002) Lothar Schröder. Mitglied des Aufsichtsrats seit 22. Juni 2006 Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats seit 29. Juni 2006 Mitglied des Bundesvorstands ver.di, Berlin – Telekom Deutschland GmbH (vormals T-Mobile Deutschland GmbH), Bonn (seit 8/2003), Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats (seit 9/2003) Jörg Asmussen. Mitglied des Aufsichtsrats seit 1. Juli 2008 Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen, Berlin – Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH (GIZ) (vormals Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit GmbH (GTZ)), Frankfurt am Main (seit 9/2008) Hermann Josef Becker. Mitglied des Aufsichtsrats seit 1. Januar 2008 Mitglied der Geschäftsleitung Deutsche Telekom Direktvertrieb und Beratung sowie Vorsitzender des Konzernsprecherausschusses und des Unternehmenssprecherausschusses Deutsche Telekom AG, Bonn – keine weiteren Mandate – Dr. Wulf H. Bernotat. Mitglied des Aufsichtsrats seit 1. Januar 2010 Ehemaliger Vorsitzender des Vorstands der E.ON AG, Düsseldorf – Allianz SE, München (seit 4/2003) – Bertelsmann AG, Gütersloh (seit 5/2006) – Metro AG, Düsseldorf (seit 5/2003) – E.ON Energie AG1, München, Vorsitzender des Aufsichtsrats (5/2003 bis 4/2010) – E.ON Ruhrgas AG1, Essen, Vorsitzender des Aufsichtsrats (5/2003 bis 7/2010) Mitgliedschaften in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien in Wirtschaftsunternehmen: – E.ON Sverige AB1, Malmö, Schweden, Vorsitzender des Aufsichtsrats (4/2004 bis 9/2010) – E.ON US Investments Corp.1, Delaware, USA, Vorsitzender des Aufsichtsrats (1/2004 bis 04/2010) Monika Brandl. Mitglied des Aufsichtsrats seit 6. November 2002 Vorsitzende des Gesamtbetriebsrats der Deutschen Telekom AG, Bonn – keine weiteren Mandate – Hans Martin Bury. Mitglied des Aufsichtsrats seit 15. Mai 2008 Managing Partner, HERING SCHUPPENER Consulting Corporate Affairs & Public Strategies GmbH, Düsseldorf (vormals Hering Schuppener Strategieberatung für Kommunikation GmbH) – keine weiteren Mandate – Dr. Hubertus von Grünberg. Mitglied des Aufsichtsrats seit 25. Mai 2000 Präsident des Verwaltungsrats der ABB Ltd., Zürich, Schweiz – Allianz Versicherungs-AG, München (seit 5/1998) Mitgliedschaften in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien in Wirtschaftsunternehmen: – ABB Ltd., Zürich, Schweiz, Präsident des Verwaltungsrats (seit 5/2007) – Schindler Holding AG, Hergiswil, Schweiz, Verwaltungsrat (seit 5/1999) Lawrence H. Guffey. Mitglied des Aufsichtsrats seit 1. Juni 2006 Senior Managing Director, The Blackstone Group International Partners Ltd., London, Großbritannien Mitgliedschaften in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien in Wirtschaftsunternehmen: – Axtel Ote Corp., San Pedro Gaza Garcia, Nuevo Leon, Mexiko (seit 4/2000) – Cineworld Corp., London, Großbritannien (10/2004 bis 11/2009) – Paris Review, New York, USA (seit 7/2006) – TDC AS Corp., Kopenhagen, Dänemark (seit 2/2006) Ulrich Hocker. Mitglied des Aufsichtsrats seit 14. Oktober 2006 Hauptgeschäftsführer Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. (DSW), Düsseldorf – E.ON AG, Düsseldorf (seit 6/2000) – Feri Finance AG, Bad Homburg (seit 12/2001), Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats (seit 12/2005) – Gildemeister AG, Bielefeld (seit 5/2010) Mitgliedschaften in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien in Wirtschaftsunternehmen: – Gartmore SICAV, Luxemburg, Luxemburg (seit 5/2005) – Phoenix Mecano AG, Stein am Rhein, Schweiz (seit 8/1988), Präsident des Verwaltungsrats (seit 7/2003) Der Aufsichtsrat der Deutschen Telekom AG 2010 einschließlich der Aufsichtsratsmandate bei anderen Gesellschaften. 1 Konzernmandate (E.ON AG) im Sinne von §100 Abs. 2 Satz 2 AktG. 226