Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Deutsche Telekom - Das Geschäftsjahr 2010

Timotheus Höttges. Vorstand Finanzen. Jahrgang 1962. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaft in Köln begann Höttges seine berufliche Laufbahn bei der Mummert + Partner Unternehmensberatung in Hamburg und wechselte 1992 zum VIAG Konzern. Höttges ist seit September 2000 bei der Deutschen Telekom, u.a. war er Vorsitzender der Geschäftsführung der T­Mobile Deutschland, anschließend wurde er Vorstand „Sales and Service Operations Europe“ der T­Mobile International. Danach leitete er im Konzernvorstand den Bereich T­Home, Sales & Services. Timotheus Höttges ist seit dem 1. März 2009 Vorstand Finanzen der Deutschen Telekom AG. Guido Kerkhoff. Vorstand Europa. Jahrgang 1967. Nach Abschluss des Studiums der Betriebswirtschaft begann er seine berufliche Laufbahn bei der VEW AG und bei der Bertelsmann AG. Seit April 2002 hatte Kerkhoff verschiedene Führungspositionen im Finanz­ bereich der Deutschen Telekom inne. Von März 2009 bis April 2010 war er als Vorstand Süd­ und Osteuropa verantwortlich für die Beteiligungen, die in dieser Region sowohl Festnetz­ als auch Mobilfunk­Dienstleistungen anbieten, z.B. die OTE­Gruppe, die Magyar Telekom­Gruppe, die kroatische Hrvatski Telekom sowie Slovak Telekom. Seit April 2010 verantwortet er als Vorstand Europa darüber hinaus auch die Mobilfunk­Beteiligungen in den Niederlanden, Österreich, Polen, Tschechien sowie das Joint Venture in Großbritannien. Edward R. Kozel. Vorstand Technologie und Innovation. Jahrgang 1955. Edward R. Kozel absolvierte ein Studium der Elektro­ technik an der University of California, Davis. Er hatte führende Positionen in der Telekommunikationsindustrie inne. So war er Vorstandsmitglied bei Cisco, hielt Aufsichtsratsmandate bei Yahoo und Reuters und war Vorsitzender des Aufsichtsrats bei Telepo. Darüber hinaus arbeitete er für weitere führende Unternehmen der Technologiebranche, darunter Red Hat, Symbol Technology und TIBCO Software. Seit dem 3. Mai 2010 ist Edward R. Kozel Vorstand Technologie und Innovation der Deutschen Telekom. Thomas Sattelberger. Vorstand Personal. Jahrgang 1949. Nach dem Studium der Betriebswirtschaft an der Berufs­ akademie Baden­Württemberg begann Thomas Sattelberger 1975 seine 19­jährige Laufbahn im damaligen Daimler­Benz­Konzern in Stuttgart, mit weiteren Stationen in dem Tochterkonzern MTU­Gruppe, im Vertriebsressort von Mercedes­Benz sowie der heutigen EADS. Von 1994 bis 2003 war er für die Deutsche Lufthansa AG tätig, wo er zuletzt Mitglied des Bereichs­ vorstands (Executive Vice President Product & Service) der Lufthansa Passage Airline war. Von 2003 bis 2007 war er Personalvorstand der Continental AG in Hannover. Seit dem 3. Mai 2007 ist Thomas Sattelberger Personalvorstand und Arbeitsdirektor der Deutschen Telekom AG. „Solide Finanzen sind die Grundlage nachhaltigen Wirtschaftens.“ „Wir werden die Datennutzung im Mobil­ und Festnetzbereich in unseren Präsenzmärkten weiter steigern.“ „Um ein hochmodernes, internetbasiertes Unternehmen zu werden, stärken wir unsere Innovationskultur.“ „Talent ist überall: Wir brauchen ein unternehmerisches ‚Biotop‘ mit Hunger auf Kulturwandel.“ 23An unsere Aktionäre Der Vorstand