Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Deutsche Telekom - Das Geschäftsjahr 2010

Zusammenlegung der operativen Segmente Europa und Süd­ und Osteuropa Geschäftstätigkeit und Organisation. Geschäftstätigkeit. Wir sind weltweit eines der führenden Dienstleistungsunternehmen in der Telekommunikations­ und Informationstechnologiebranche. Unseren Millionen Kunden bieten wir Produkte und Services rund um das vernetzte Leben und Arbeiten an. Wir richten uns international aus und sind in rund 50 Ländern vertreten. Mehr als die Hälfte des Konzernumsatzes in Höhe von 35,1 Mrd.€ erwirt­ schafteten wir im Geschäftsjahr 2010 außerhalb unseres Heimatmarkts Deutschlands. Insgesamt beschäftigen wir 246 777 Menschen (Dezem­ ber 2010). Wir orientieren uns an den wesentlichen technischen und gesellschaftlichen Trends und prägen diese entscheidend mit: So hält die Digitaltechnik verstärkt Einzug in viele Lebensbereiche. Produkte und Dienste werden immer individueller und personalisierter, die Menschen immer mobiler, und auch die Globalisierung schreitet voran. Die verschiedenen Technolo­ gien wachsen immer mehr zusammen. Im Fachjargon heißt das zuneh­ mende Konvergenz. Darum setzen wir auf ein integriertes Produktportfolio, mit dem Kunden auf persönliche Daten wie Musik, Videos oder auch Adressen von allen Endgeräten aus zugreifen können. Über Festnetz und Mobilfunk bieten wir Netzzugänge, Kommunikations­ und Mehrwert­ dienste mit immer höherer Bandbreite an. So fördern wir mit innovativen Produkten und Dienstleistungen die persönliche und soziale Vernetzung der Menschen. Neben dem Stammgeschäft – dem klassischen Anschluss­ geschäft im Festnetz und im Mobilfunk – erschließen wir mit Investitionen in intelligente Netze, mit IT­Services sowie mit Internet­ und Netzwerk­ diensten gezielt neue Wachstumsfelder. Von uns erhalten Kunden in Deutschland aus einer Hand für sie maß­ geschneiderte Produkte und Services und die beste Netzqualität. Dafür haben wir die bislang eigenständigen Geschäftseinheiten für Festnetz (T­Home) und Mobilfunk (T­Mobile) nun auch rechtlich zusammengelegt. Das „T“ ist konzernweit unsere Unternehmensmarke; sie wird in Zukunft auch für die ausländischen Beteiligungen fester Bestandteil des Marken­ auftritts sein. T­Systems, unsere Großkundensparte, konzentriert sich auf das Geschäft mit netzzentrierten ICT­Lösungen – also mit kombinierten Angeboten aus IT­ und TK­Diensten. T­Systems bietet global aufgestellten Unternehmen Komplettlösungen an. In den Fokus rücken darüber hinaus Services wie Cloud Computing und IT­Lösungen für Branchen, die sich im Umbruch befinden, wie z.B. Energie, Gesundheit, Mediendistribution und Automobil. Organisation. Konzernstruktur. Organisationsstruktur. Deutschland Festnetz und Mobilfunk Europa Festnetz und Mobilfunk USA Mobilfunk Systemgeschäft T­Systems Deutsche Telekom Konzern Konzernzentrale & Shared Services 51Zusammengefasster Lagebericht Wichtige Ereignisse im Geschäftsjahr 2010 Konzernstruktur