Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Deutsche Telekom AG - Konzern-Zwischenbericht - 1. Januar bis 31. März 2011

49Konzern-Zwischenabschluss 31.03.2011  Mio. € 31.12.2010 Mio. € Veränderung Mio. € Veränderung % 31.03.2010 Mio. € Aktiva Kurzfristige Vermögenswerte 46 976 15 243 31 733 n.a. 24 616 Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente 1 676 2 808 (1 132) (40,3) 5 553 Forderungen aus Lieferungen und Leistungen und sonstige Forderungen 4 658 6 889 (2 231) (32,4) 6 832 Ertragsteuerforderungen 125 224 (99) (44,2) 253 Sonstige finanzielle Vermögenswerte 2 201 2 372 (171) (7,2) 1 758 Vorräte 899 1 310 (411) (31,4) 1 213 Zur Veräußerung gehaltene langfristige Vermögenswerte und Veräußerungsgruppen 35 665 51 35 614 n.a. 6 776 Übrige Vermögenswerte 1 752 1 589 163 10,3 2 231 Langfristige Vermögenswerte 76 220 112 569 (36 349) (32,3) 106 187 Immaterielle Vermögenswerte 29 432 53 807 (24 375) (45,3) 53 413 Sachanlagen 34 923 44 298 (9 375) (21,2) 45 361 Beteiligungen an at equity bilanzierten Unternehmen 6 770 7 242 (472) (6,5) 152 Sonstige finanzielle Vermögenswerte 1 680 1 695 (15) (0,9) 1 621 Aktive latente Steuern 3 109 5 129 (2 020) (39,4) 5 194 Übrige Vermögenswerte 306 398 (92) (23,1) 446 Bilanzsumme 123 196 127 812 (4 616) (3,6) 130 803 Passiva Kurzfristige Schulden 31 586 26 452 5 134 19,4 25 691 Finanzielle Verbindlichkeiten 9 766 11 689 (1 923) (16,5) 9 960 Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen und sonstige Verbindlichkeiten 4 307 6 750 (2 443) (36,2) 5 856 Ertragsteuerverbindlichkeiten 331 545 (214) (39,3) 635 Sonstige Rückstellungen 3 022 3 193 (171) (5,4) 3 455 Schulden in direktem Zusammenhang mit zur Veräußerung gehaltenen langfristigen Vermögenswerten und Veräußerungsgruppen 10 253 - 10 253 n.a. 1 456 Übrige Schulden 3 907 4 275 (368) (8,6) 4 329 Langfristige Schulden 48 954 58 332 (9 378) (16,1) 60 833 Finanzielle Verbindlichkeiten 38 040 38 857 (817) (2,1) 40 980 Pensionsrückstellungen und ähnliche Verpflichtungen 6 038 6 373 (335) (5,3) 6 371 Sonstige Rückstellungen 1 474 1 628 (154) (9,5) 2 050 Passive latente Steuern 885 7 635 (6 750) (88,4) 7 636 Übrige Schulden 2 517 3 839 (1 322) (34,4) 3 796 Schulden 80 540 84 784 (4 244) (5,0) 86 524 Eigenkapital 42 656 43 028 (372) (0,9) 44 279 Gezeichnetes Kapital 11 063 11 063 0 0,0 11 165 Eigene Anteile (5) (5) 0 0,0 (5) 11 058 11 058 0 0,0 11 160 Kapitalrücklage 51 503 51 635 (132) (0,3) 51 531 Gewinnrücklagen einschließlich Ergebnisvortrag (22 417) (24 355) 1 938 8,0 (20 710) Kumuliertes sonstiges Konzernergebnis 525 (2 017) 2 542 n.a. (2 058) Kumuliertes sonstiges Konzernergebnis in direktem Zusammenhang mit zur Veräußerung gehaltenen langfristigen Vermögenswerten und Veräußerungsgruppen (3 546) - (3 546) n.a. (2 151) Konzernüberschuss/(-fehlbetrag) 480 1 695 (1 215) (71,7) 767 Anteile der Gesellschafter des Mutterunternehmens 37 603 38 016 (413) (1,1) 38 539 Anteile anderer Gesellschafter 5 053 5 012 41 0,8 5 740 Bilanzsumme 123 196 127 812 (4 616) (3,6) 130 803 Konzern-Zwischenabschluss. Konzern-Bilanz.