Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Deutsche Telekom AG - Konzern-Zwischenbericht - 1. Januar bis 31. März 2011

50 Q1  2011  Mio. € Q1 2010a Mio. € Veränderung Mio. € Veränderung % Gesamtjahr 2010a Mio. € Fortzuführende Geschäftsbereiche Umsatzerlöse 10 830 12 002 (1 172) (9,8) 46 346 Umsatzkosten (6 282) (7 035) 753 10,7 (27 052) Bruttoergebnis vom Umsatz 4 548 4 967 (419) (8,4) 19 294 Vertriebskosten (2 351) (2 533) 182 7,2 (9 873) Allgemeine Verwaltungskosten (1 106) (1 084) (22) (2,0) (4 672) Sonstige betriebliche Erträge 305 304 1 0,3 1 444 Sonstige betriebliche Aufwendungen (153) (169) 16 9,5 (2 778) Betriebsergebnis 1 243 1 485 (242) (16,3) 3 415 Zinsergebnis (584) (597) 13 2,2 (2 499) Zinserträge 67 139 (72) (51,8) 346 Zinsaufwendungen (651) (736) 85 11,5 (2 845) Ergebnis aus at equity bilanzierten Unternehmen (28) 2 (30) n.a. (56) Sonstiges Finanzergebnis (41) (120) 79 65,8 (248) Finanzergebnis (653) (715) 62 8,7 (2 803) Ergebnis vor Ertragsteuern 590 770 (180) (23,4) 612 Ertragsteuern (119) (240) 121 50,4 (189) Ergebnis nach Steuern aus fortzuführenden Geschäftsbereichen 471 530 (59) (11,1) 423 Aufgegebener Geschäftsbereich Ergebnis nach Steuern aus aufgegebenem Geschäftsbereich 109 335 (226) (67,5) 1 337 Überschuss/(Fehlbetrag) 580 865 (285) (32,9) 1 760 Zurechnung des Überschusses/(Fehlbetrags) an die 580 865 (285) (32,9) 1 760 Eigentümer des Mutterunternehmens (Konzernüberschuss/(-fehlbetrag)) 480 767 (287) (37,4) 1 695 Anteile anderer Gesellschafter 100 98 2 2,0 65 a Werte der Vorjahresvergleichszeiträume angepasst, aufgrund Ausweis der T-Mobile USA als aufgegebener Geschäftsbereich. Ergebnis je Aktie der Eigentümer des Mutterunternehmens. Q1  2011 Q1 2010 Veränderung Veränderung % Gesamtjahr 2010 Ergebnis je Aktie aus fortzuführenden Geschäftsbereichen Unverwässert/verwässert € 0,09 0,10 (0,01) (10,0) 0,08 Ergebnis je Aktie aus aufgegebenem Geschäftsbereich Unverwässert/verwässert € 0,02 0,08 (0,06) (75,0) 0,31 Ergebnis je Aktie Gesamt Unverwässert/verwässert € 0,11 0,18 (0,07) (38,9) 0,39 Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung.