Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Deutsche Telekom AG - Konzern-Zwischenbericht - 1. Januar bis 30. September 2015 - KONZERN-ZWISCHENABSCHLUSS

Konzern-Bilanz

35Konzern-Zwischenabschluss Deutsche Telekom. Konzern-Zwischenbericht 9M 2015. Konzern-Zwischenabschluss KONZERN-BILANZ in Mio. € 30.09.2015 31.12.2014 Veränderung Veränderung in % 30.09.2014 AKTIVA KURZFRISTIGE VERMÖGENSWERTE 27 747 29 798 (2 051) (6,9) % 22 121 Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente 4 510 7 523 (3 013) (40,1) % 7 250 Forderungen aus Lieferungen und Leistungen und sonstige Forderungen 10 289 10 454 (165) (1,6) % 9 059 Ertragsteuerforderungen 117 84 33 39,3 % 76 Sonstige finanzielle Vermögenswerte 2 386 2 976 (590) (19,8) % 2 708 Vorräte 1 775 1 503 272 18,1 % 1 275 Übrige Vermögenswerte 1 461 1 380 81 5,9 % 1 501 Zur Veräußerung gehaltene langfristige Vermögenswerte und Veräußerungsgruppen 7 209 5 878 1 331 22,6 % 252 LANGFRISTIGE VERMÖGENSWERTE 107 482 99 562 7 920 8,0 % 102 888 Immaterielle Vermögenswerte 56 049 51 565 4 484 8,7 % 50 152 Sachanlagen 42 173 39 616 2 557 6,5 % 38 746 Beteiligungen an at equity bilanzierten Unternehmen 424 617 (193) (31,3) % 6 581 Sonstige finanzielle Vermögenswerte 3 097 2 284 813 35,6 % 1 859 Aktive latente Steuern 5 315 5 169 146 2,8 % 5 060 Übrige Vermögenswerte 424 311 113 36,3 % 490 BILANZSUMME 135 229 129 360 5 869 4,5 % 125 009 PASSIVA KURZFRISTIGE SCHULDEN 31 734 28 198 3 536 12,5 % 26 860 Finanzielle Verbindlichkeiten 13 685 10 558 3 127 29,6 % 10 961 Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen und sonstige Verbindlichkeiten 9 846 9 681 165 1,7 % 8 012 Ertragsteuerverbindlichkeiten 230 276 (46) (16,7) % 242 Sonstige Rückstellungen 3 180 3 517 (337) (9,6) % 3 231 Übrige Schulden 4 751 4 160 591 14,2 % 4 414 Schulden in direktem Zusammenhang mit zur Veräußerung gehaltenen langfristigen Vermögenswerten und Veräußerungsgruppen 42 6 36 n. a. – LANGFRISTIGE SCHULDEN 66 987 67 096 (109) (0,2) % 64 172 Finanzielle Verbindlichkeiten 43 402 44 669 (1 267) (2,8) % 42 398 Pensionsrückstellungen und ähnliche Verpflichtungen 8 281 8 465 (184) (2,2) % 8 128 Sonstige Rückstellungen 2 518 2 373 145 6,1 % 2 133 Passive latente Steuern 8 787 7 712 1 075 13,9 % 7 550 Übrige Schulden 3 999 3 877 122 3,1 % 3 963 SCHULDEN 98 721 95 294 3 427 3,6 % 91 032 EIGENKAPITAL 36 508 34 066 2 442 7,2 % 33 977 Gezeichnetes Kapital 11 793 11 611 182 1,6 % 11 611 Eigene Anteile (53) (53) 0 0,0 % (54) 11 740 11 558 182 1,6 % 11 557 Kapitalrücklage 52 408 51 778 630 1,2 % 51 760 Gewinnrücklagen einschließlich Ergebnisvortrag (38 986) (39 783) 797 2,0 % (39 415) Kumuliertes sonstiges Konzernergebnis (506) (1 838) 1 332 72,5 % (1 356) Kumuliertes sonstiges Konzernergebnis in direktem Zusammenhang mit zur Veräußerung gehaltenen langfristigen Vermögenswerten und Veräußerungs- gruppen 1 109 798 311 39,0 % – Konzernüberschuss/(-fehlbetrag) 2 308 2 924 (616) (21,1) % 3 034 ANTEILE DER EIGENTÜMER DES MUTTERUNTERNEHMENS 28 073 25 437 2 636 10,4 % 25 580 Anteile anderer Gesellschafter 8 435 8 629 (194) (2,2) % 8 397 BILANZSUMME 135 229 129 360 5 869 4,5 % 125 009 30.09.201531.12.2014 Veränderung Veränderung in % 30.09.2014 KURZFRISTIGE VERMÖGENSWERTE 2774729798 (2051) (6,9) % 22121 Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente 45107523 (3013) (40,1) % 7250 Forderungen aus Lieferungen und Leistungen und sonstige Forderungen 1028910454 (165) (1,6) % 9059 Ertragsteuerforderungen 117843339,3 % 76 Sonstige finanzielle Vermögenswerte 23862976 (590) (19,8) % 2708 Vorräte 1775150327218,1 % 1275 Übrige Vermögenswerte 14611380815,9 % 1501 und Veräußerungsgruppen 72095878133122,6 % 252 LANGFRISTIGE VERMÖGENSWERTE 1074829956279208,0 % 102888 Immaterielle Vermögenswerte 560495156544848,7 % 50152 Sachanlagen 421733961625576,5 % 38746 Beteiligungen an at equity bilanzierten Unternehmen 424617 (193) (31,3) % 6581 Sonstige finanzielle Vermögenswerte 3097228481335,6 % 1859 Aktive latente Steuern 531551691462,8 % 5060 Übrige Vermögenswerte 42431111336,3 % 490 BILANZSUMME 13522912936058694,5 % 125009 KURZFRISTIGE SCHULDEN 3173428198353612,5 % 26860 Finanzielle Verbindlichkeiten 1368510558312729,6 % 10961 sonstige Verbindlichkeiten 984696811651,7 % 8012 Ertragsteuerverbindlichkeiten 230276 (46) (16,7) % 242 Sonstige Rückstellungen 31803517 (337) (9,6) % 3231 Übrige Schulden 4751416059114,2 % 4414 langfristigen Vermögenswerten und Veräußerungsgruppen 42636 n. a. – LANGFRISTIGE SCHULDEN 6698767096 (109) (0,2) % 64172 Finanzielle Verbindlichkeiten 4340244669 (1267) (2,8) % 42398 Pensionsrückstellungen und ähnliche Verpflichtungen 82818465 (184) (2,2) % 8128 Sonstige Rückstellungen 251823731456,1 % 2133 Passive latente Steuern 87877712107513,9 % 7550 Übrige Schulden 399938771223,1 % 3963 SCHULDEN 987219529434273,6 % 91032 EIGENKAPITAL 365083406624427,2 % 33977 Gezeichnetes Kapital 11793116111821,6 % 11611 Eigene Anteile (53) (53) 00,0 % (54) 11740115581821,6 % 11557 Kapitalrücklage 52408517786301,2 % 51760 Gewinnrücklagen einschließlich Ergebnisvortrag (38986) (39783) 7972,0 % (39415) Kumuliertes sonstiges Konzernergebnis (506) (1838) 133272,5 % (1356) gruppen 110979831139,0 % – Konzernüberschuss/(-fehlbetrag) 23082924 (616) (21,1) % 3034 ANTEILE DER EIGENTÜMER DES MUTTERUNTERNEHMENS 2807325437263610,4 % 25580 Anteile anderer Gesellschafter 84358629 (194) (2,2) % 8397 BILANZSUMME 13522912936058694,5 % 125009

Seitenübersicht